Seiten

Letting go doesn't mean giving up, but rather accepting that there are things that cannot be.

Dienstag, 28. August 2012

Verlosung!

HIER findet ihr eine Verlosung auf Celines Blog :) ( http://ceeeline.blogspot.de/ )
Sie geht bis zum 10. September.

Sonntag, 15. Januar 2012

kompliziert

Lagweiliger Sonntag. Jeder kennts denke ich. 
Mein Abend gestern war aber nice, war mit Freunden feiern :D Morgen ist Montag, und wenn man den Tag überstanden hat ist auch schon fast wieder Wochenende. Fast.



Freitag, 13. Januar 2012

anstatt Wut in meinem Herzen die Liebe tragen

Ihr wisst alle Bescheid: Heute ist Freitag, der 13. Oho oho :D Naja ich sag da jetzt mal nichts zu.
Ich hatte heute ja eigentlich Reitunterricht, war aber nicht da. Naja was hab ich denn sonst so gemacht? Ich hab Berlin Tag und Nacht im Internet geguckt und jetzt gleich mache ich erstmal einen Teil meiner Hausaufgaben und dann noch irgendwann mein Referat... Keine Lust!
Noch ein paar 'alte' Bildchen ;*






Montag, 9. Januar 2012

like











Doch manchmal ist das Leben hart, weil die Sonne nie wieder mehr nach dem Regen kam

Farid Bang 


Sooo. Der erste Schultag wäre also auch geschafft. Und heute werde ich auch nichts mehr unternehmen, einfach nur rumchillen und ausruhen. :D 





haare kürzer, hihi


Sonntag, 8. Januar 2012

Endstation

Hallo ihr lieben Leser (:
Heute war kein besonders spannender Tag. Ausruhen, chillen, Tasche packen und all sowas. Morgen fängt ja wieder die schöne Schule an -.- Ich freu mich schon auf die Osterferien ((((: Bis dahin werden wir es wohl alle überleben müssen.





Wer kann mir sagen, was diese Welt wert ist, 
wenn der Mensch, den du liebst, dir dein Herz bricht? 
Warum wir lachen können, obwohl wir traurig sind? 
Und warum ein Lebwohl immer traurig klingt? 
Wieso mein Glück mich ständig im Stich lässt? 
Und wieso in unserem Herzen kein Licht wächst? 
Wer hat die Antwort auf meine Fragen? 
Verantwortung ist schwer, sie will keiner tragen! 
Sag mir, warum wir Kriege führen 
und von Freiheit sprechen. 
Stellen wir uns blind, wird uns keiner retten! 
Den jeder ist sich selber der nächste. 
Ein Blick in den Spiegel sich selber ein Rätsel